Was ist das?

scrubber bild2

Ein Ultraschallverfahren im Niederfrequenzbereich, die als Schwungwellen oder auch elastische Wellen bezeichnet werden.

Diese Methode zur Hautbehandlung gehört in die Elektrokosmetik.

Seit 2000 gibt es diese Methode bereits, doch gerade erst nimmt sie richtig Fahrt auf, da sie mittlerweile einfach weiter ausgereift ist als noch vor 19 jahren!

So funktioniert es!

scrubber bild3

Spezielle Piezokristalle erzeugen Ultraschallwellen, wenn die Spitze des Kopfes des Gerätes unsere Haut berührt, dies nehmen wir als Vibration wahr.

Mit ca. 30.000 Schwingungen pro Sekunde ( = niederfrequenter Ultraschall).

Dadurch wird eine Kavitation (=die Bildung und Auflösung von dampfgefüllten Hohlräumen bzw. Dampfblasen in Flüssigkeiten) im Wasser der Haut erzeugt und abgestorbene Hautschuppen abgetragen, während die Haut hydratisiert.

Die Kavitation erzeugt kleinste Dampfbläschen im Wasser in unserer Haut, die sofort wieder in sich zusammenfallen. Eine Art Implosion, bei der das Hauteigene Wasser, wie Nadeln in die Haut zurückfällt. Dieser Effekt wird oftmals als Prickeln auf der Haut wahrgenommen.

In einer kosmetischen Gesichtsbehandlung können wir so mit einem Gerät, drei Phasen durch das Gerät verstärken:

1. Peeling

Ob sanftes Peeling oder grobe Reinigung, wir können „Scrubben“, sprich wir kratzen sanft mit dem Gerät und dem Schall, dadurch wird die Kavitation ausgelöst, welches nicht nur Hautschüppchen  abträgt, sondern auch bereits die Köpfe von kleinen Komedonen und Pickeln. Dies erleichtert die Ausreinigung sowohl für den Kunden als auch die oder den Behandeler/in ungemein.
Da Bakterien den Ultraschall und dessen Wellen nicht aushalten, kann man sogar desinfizierend damit arbeiten.
In der groben Peeling Variante, wird die Haut komplett entfettet, oftmals setzen wir gezielt eine tiefe Reinigung ein, die uns eine Rötung für mehrere Tage bestehen lässt. Dadurch wird die Haut dazu angeregt sich zu regenerieren. In geröteten Tagen sollte das Solarium und die Sonne gemieden werden, und noch genauer auf den Sonnenschutz geachtet werden.

Hydration

Die Platte lassen wir nun mit der glatten Seite über die Gesichtshaut wandern, statt zu kratzen, die Wellen bleiben in einem kontinuierlichen Rhythmus, der sanft über die Haut geführt wird. So arbeiten wir wasserlösliche Liposome, Ampullen und Masken in die Haut ein, die Haut ist dadurch viel aufnahmefähiger als sie es ohne den Skin Scrubber schaffen würde. Dadurch wird der Hautdurst gestellt und sie fühlt sich prall und glatt an.

Die Wirkung wird erzeugt durch den Hohlsog, sowie die mechanische Wirkung.

Die Maske arbeiten wir über ein Special Tonic mit einer extra Portion Hyaluron ein, und setzen wahlweise noch eine Ampulle hinzu, um die Haut zu stützen.

Direkt danach ist der Effekt bereits seh- und spürbar!

Frische Haut und sogar kleine Trockenheitsfältchen sind verschwunden.

3. Zirkulation

Die Ultraschallwellen kommen nun weiterhin streichend, jedoch in einer pulsierenden Rhythmus. Toll als Micromassage, oder sogar bei Tränensäcken! Unsere achließende Pflege arbeiten wir mit dieser Methode ebenfalls ein, damit wir das Ultimo herausholen.

4. Das Resultat

Gleichmäßige und schnelle Behandlung, welche sofort Hautirritationen verbessert und auch die Farbe des Teints wirkt sofort ebenmäßiger.

Welche Hauttypen lieben diese Behandlungsmethode?

Alle Häute können gut mit dieser Art der Behandlung, insbesondere:

  • Fettiger und unreiner Haut
  • Trockener Fetthaut
  • Feuchtigkeitsarmer Haut
  • Trockener, empfindlicher Haut
  • Barrieregeschädigter Haut
  • Raucherhaut
  • Fahler Haut
  • Gefäßgeschwächter Haut
  • Sensibler Haut
  • Normaler Haut
  • Reifer Haut
  • Vorzeitiger Hautalterung
  • Wirkstoffbedürftiger Haut
  • Sonnenstrapazierter, verdickter Haut
  • Pigmentflecken
  • Trockenheitsfältchen 

Diese Methode ist nicht geeignet für:

  • Schwangerschaft
  • Offene Wunden und frische Verletzungen (im zu behandelnden Bereich)
  • Frische Narben (< 3 Monate / im zu behandelnden Bereich)
  • Bakterielle Infektionen der Haut (z.B. Furunkel, Karbunkel, Tuberkulose)
  • Bösartige Tumorerkrankungen
  • Akute Herpesinfektion
  • Akutes Fieber
  • Krebserkrankung / Hautkrebs / Chemotherapie
  • Erkrankungen des Nervensystems (u.a. Epilepsie und Parkinson)
  • Krampfadern / Thrombose / Blutgerinsel (im zu behandelnden Bereich)
  • Schwere Durchblutungsstörung (im zu behandelnden Bereich)
  • Elektronische Implantate, Herzschrittmacher, Implantierte Insulinpumpe
  • Frische Faltenunterspritzungen (< 6 Monate / im zu behandelnden Bereich)
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen / Herzrythmusstörungen
  • Tetanie (krankhafte Muskelverkrampfungen)
  • Tinnitus (je nach persönlichem Empfinden)

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Living veganes Kosmetikinstitut
Gildestr. 1e,  76149 Karlsruhe - Kirchfeld

Tel.:  0721 - 62 39 621
Email: info@kosmetikinstitut-living.de

Termine

WhatsApp Logo 1Nur nach Vereinbarung!
Terminvergabe auch per WhatsApp

Mobil:  0176 - 3245 9999
HIER online Termin buchen

Stornierungen

... sind bis zu 24h vor Terminbeginn möglich. Bei einer späteren Strornierung fallen 50% der Behandlungskosten an. Sollten wir einmal Ihren Termin unter 24h absagen müssen, bekommen Sie als Entschädigung ein Upgrade auf die geplante Behandlung beim nachgeholten Termin. Fair oder?